Hauptsitz: Am Hellweg 5, 59192 Bergkamen-Rünthe • Tel. 02389 - 22 52 Filiale Mitte: Zur Alten Ziegelei 9, 59192 Bergkamen-Mitte • Tel. 02307 - 280 678

Vorsorge

Bestattungsvorsorgevertrag

Jeder Mensch hat eigene Wünsche hinsichtlich seiner dereinstigen Beerdigung. Von schlicht bis ausgefallen. Von traditionell bis modern. Wir berücksichtigen Ihre Wünsche und bringen Sie in einem Bestattungsvorsorgevertrag sicher zu Papier. Unabhängig davon ist es wichtig, auch die finanziellen Aspekte der Beerdigung abzusichern. Dies geht entweder mit einer Sterbegeldversicherung, wo ein monatlicher Betrag fällig wird oder Sie eröffnen ein Treuhandkonto, wo ein gewisser Betrag eingezahlt und zweckgebunden wird. So dass auch kein Sozialamt oder Dritte dieses Geld kündigen können. Achtung! Ab dem 1.4.2017 wurde das Schonvermögen von 2.600,-€ auf 5.000,-€ angehoben. Berücksichtigen Sie dies bei einer vom Sozialamt geforderten Kündigung einer Versicherung!

Sterbegeldversicherung

Sie legen monatlich einen gewissen Betrag zurück, der für Sie machbar ist. Gemeinsam schauen wir, welcher Betrag damit abgesichert werden kann. Schon nach 12-24 Monaten Einzahlung besteht die Garantie der kompletten Auszahlung der Absicherungssumme. Variabel sind auch die Einzahlungsjahre. Vorteile:     Niedrige monatliche Beiträge     Hohe Gewinnbeteiligung     Ohne Gesundheitsprüfung     Schnelle Auszahlung     Kostenfreie Rechtsberatung einmal im Jahr bei Sterbegeld Plus der LV1871     Eintrittsalter bis zum 90. Lebensjahr

Treuhandkonto

Ähnlich wie ein Sparbuch wird hier ein höherer Betrag für die Beerdigung auf ein sogenanntes Treuhandkonto zur Seite gelegt. Zudem gibt es eine Ausfallbürgschaft und Zinsen. Desweiteren schützt die Treuhandeinlage vor dem Zugriff Dritter (z.b. Sozialamt oder Verwandte). Vorteile: Sichere Art der Absicherung im Trauerfall Einlagemöglichkeiten ab 1.000,-€ Die Einlagesumme wird bei einem großen Rückversicherer hinterlegt Hilfe und Unterstützung bei Streitigkeiten mit Dritten Keine Abzüge oder Gebühren bei Auszahlungen
Impressum Impressum
Hauptsitz: Am Hellweg 5, 59192 Bergkamen-Rünthe • Tel.: 02389-2252 Bestattungshaus Maaz, Zur Alten Ziegelei 9, 59192 Bergkamen-Mitte • Tel.: 02307-280678

Vorsorge

Bestattungsvorsorgevertrag

Jeder Mensch hat eigene Wünsche hinsichtlich seiner dereinstigen Beerdigung. Von schlicht bis ausgefallen. Von traditionell bis modern. Wir berücksichtigen Ihre Wünsche und bringen Sie in einem Bestattungsvorsorgevertrag sicher zu Papier. Unabhängig davon ist es wichtig, auch die finanziellen Aspekte der Beerdigung abzusichern. Dies geht entweder mit einer Sterbegeldversicherung, wo ein monatlicher Betrag fällig wird oder Sie eröffnen ein Treuhandkonto, wo ein gewisser Betrag eingezahlt und zweckgebunden wird. So dass auch kein Sozialamt oder Dritte dieses Geld kündigen können. Achtung! Ab dem 1.4.2017 wurde das Schonvermögen von 2.600,-€ auf 5.000,-€ angehoben. Berücksichtigen Sie dies bei einer vom Sozialamt geforderten Kündigung einer Versicherung!

Sterbegeldversicherung

Sie legen monatlich einen gewissen Betrag zurück, der für Sie machbar ist. Gemeinsam schauen wir, welcher Betrag damit abgesichert werden kann. Schon nach 12-24 Monaten Einzahlung besteht die Garantie der kompletten Auszahlung der Absicherungssumme. Variabel sind auch die Einzahlungsjahre. Vorteile:     Niedrige monatliche Beiträge     Hohe Gewinnbeteiligung     Ohne Gesundheitsprüfung     Schnelle Auszahlung     Kostenfreie Rechtsberatung einmal im Jahr bei Sterbegeld Plus der LV1871     Eintrittsalter bis zum 90. Lebensjahr

Treuhandkonto

Ähnlich wie ein Sparbuch wird hier ein höherer Betrag für die Beerdigung auf ein sogenanntes Treuhandkonto zur Seite gelegt. Zudem gibt es eine Ausfallbürgschaft und Zinsen. Desweiteren schützt die Treuhandeinlage vor dem Zugriff Dritter (z.b. Sozialamt oder Verwandte). Vorteile: Sichere Art der Absicherung im Trauerfall Einlagemöglichkeiten ab 1.000,-€ Die Einlagesumme wird bei einem großen Rückversicherer hinterlegt Hilfe und Unterstützung bei Streitigkeiten mit Dritten Keine Abzüge oder Gebühren bei Auszahlungen