Hauptsitz: Am Hellweg 5, 59192 Bergkamen-Rünthe • Tel. 02389 - 22 52 Filiale Mitte: Zur Alten Ziegelei 9, 59192 Bergkamen-Mitte • Tel. 02307 - 280 678

Bestattung im eigenen Garten

Wir bieten Ihnen die rechtmäßige Möglichkeit, Ihre Liebsten im eigenen Garten beisetzen zu können, wenn Ihnen der Gedanke daran, regelmäßig ein Grab auf dem Friedhof zu besuchen, ein unangenehmes Gefühl gibt, vielleicht sogar Angst macht, wenn Sie Ihre lieben Verstorbenen lieber in Ihrer Nähe wissen wollen, an einem Platz, den Sie für sich selbst zum Trauern aussuchen, so individuell wie Sie als Familie sind und wie Ihr lieber Verstorbener war. Die Baumbestattung mit dem Erinnerungsbaum „Vergissmeinnicht“ erlaubt Ihnen eine ganz eigene, sanfte Form der Trauerbewältigung.

Wir sind exklusiver Partner im Kreis Unna

Wir als exklusiver Partner können Sie gern unverbindlich beraten – bitte sprechen Sie uns an. Selbstverständlich ist dies auch im Rahmen von Vorsorgegesprächen möglich. Diese Art der Baumbestattung gibt es erst seit kurzem. Zunächst muss eine Einäscherung erfolgen. Hierbei kann ganz normal eine Trauerfeier vorab auf dem Friedhof oder in der Kirche stattfinden, mit dem Sarg oder der Urne. Anschließend wird die Urne persönlich zum Baumbestatter in die Schweiz gebracht. Die Asche wird dann mit ein bisschen Erde vermischt, in diese dann der ausgewählte Baum als Setzling eingesetzt wird. Nach cirka 6-9 Monaten Pflege in der Schweiz ist der Baum dann soweit ausgeliefert zu werden. Der Bestatter wird den Baum zu Ihnen nach Hause liefern und mit Ihnen zusammen einsetzen und Pflegetips geben. Hierbei kann auch noch eine kleine Zeremonie im Familienkreise abgehalten werden.

Der Liebste inmitten der Familie

Somit ist der Liebste wieder inmitten der Familie und in der Natur. So kann aus der Asche sogar neues Leben entstehen.

Preis

Die Kosten für einen Vergissmeinnicht Erinnerungsbaum liegen bei 1.700,-€ - 1.800,-€, je nach Baumart. Hinzu kommen die Bestatterkosten und Gebühren für die Einäscherung. Je nach Aufwand für Trauerfeier liegen die Gesamtkosten für eine komplette Beerdigung inkl. Gebühren und Baumkosten bei ca. 3.500,-€ - 6.000,-€.

Nemen Sie mit uns Kontakt auf und vereibaren Sie ein Gesprächstermin unter

der Tel. 02307 - 280678

Weitere Infos auch unter www.naturfrieden.com                                                       <- Hier können Sie die Broschüre herunterladen!
Impressum Impressum
Hauptsitz: Am Hellweg 5, 59192 Bergkamen-Rünthe • Tel.: 02389-2252 Bestattungshaus Maaz, Zur Alten Ziegelei 9, 59192 Bergkamen-Mitte • Tel.: 02307-280678

Bestattung im eigenen

Garten

Wir bieten Ihnen die rechtmäßige Möglichkeit, Ihre Liebsten im eigenen Garten beisetzen zu können, wenn Ihnen der Gedanke daran, regelmäßig ein Grab auf dem Friedhof zu besuchen, ein unangenehmes Gefühl gibt, vielleicht sogar Angst macht, wenn Sie Ihre lieben Verstorbenen lieber in Ihrer Nähe wissen wollen, an einem Platz, den Sie für sich selbst zum Trauern aussuchen, so individuell wie Sie als Familie sind und wie Ihr lieber Verstorbener war. Die Baumbestattung mit dem Erinnerungsbaum „Vergissmeinnicht“ erlaubt Ihnen eine ganz eigene, sanfte Form der Trauerbewältigung.

Wir sind exklusiver Partner im

Kreis Unna

Wir als exklusiver Partner können Sie gern unverbindlich beraten – bitte sprechen Sie uns an. Selbstverständlich ist dies auch im Rahmen von Vorsorgegesprächen möglich. Diese Art der Baumbestattung gibt es erst seit kurzem. Zunächst muss eine Einäscherung erfolgen. Hierbei kann ganz normal eine Trauerfeier vorab auf dem Friedhof oder in der Kirche stattfinden, mit dem Sarg oder der Urne. Anschließend wird die Urne persönlich zum Baumbestatter in die Schweiz gebracht. Die Asche wird dann mit ein bisschen Erde vermischt, in diese dann der ausgewählte Baum als Setzling eingesetzt wird. Nach cirka 6-9 Monaten Pflege in der Schweiz ist der Baum dann soweit ausgeliefert zu werden. Der Bestatter wird den Baum zu Ihnen nach Hause liefern und mit Ihnen zusammen einsetzen und Pflegetips geben. Hierbei kann auch noch eine kleine Zeremonie im Familienkreise abgehalten werden.

Der Liebste inmitten der Familie

Somit ist der Liebste wieder inmitten der Familie und in der Natur. So kann aus der Asche sogar neues Leben entstehen.

Preis

Die Kosten für einen Vergissmeinnicht Erinnerungsbaum liegen bei 1.700,-€ - 1.800,-€, je nach Baumart. Hinzu kommen die Bestatterkosten und Gebühren für die Einäscherung. Je nach Aufwand für Trauerfeier liegen die Gesamtkosten für eine komplette Beerdigung inkl. Gebühren und Baumkosten bei ca. 3.500,-€ - 6.000,-€.

Nemen Sie mit uns Kontakt auf

und vereibaren Sie ein

Gesprächstermin unter der Tel.

02307 - 280678

Weitere Infos auch unter www.naturfrieden.com                                                       <- Hier können Sie die Broschüre herunterladen!